• Michelle Kradel

Das Quarter neigt sich dem Ende zu…

Aktualisiert: 10. Aug 2020

Am 13. Dezember endet bereits offiziell das Fall Quarter 2014 an der Cal State LA. Meine drei Finals waren alle, ähnlich wie die MidTerms, sehr unterschiedlich. Für mein erstes Finals brauchte ich ein Scantron für den Multiple Choice Part, musste danach Fragen beantworten und im letzten Teil noch ein kurzes Essay schreiben.

Beim zweiten Final wurden Begriffsdefinitionen gefordert, Fragen gestellt und als letztes ebenfalls ein kurzes Essay zu einem bestimmten Film aus dem Kurs verlangt.

Das letzte Final hört sich am einfachsten an, da es sich nur um Multiple Choice mit Scantron handelte, die Fragen waren jedoch recht trickreich gestellt. Spannender wird nur noch herauszufinden wie man am Ende die Noten erfährt! Generell finde ich aber das System besser als in Deutschland, da hier nicht die letzte Klausur 100% zählt, sondern MidTerm, Essays, Termpaper, Präsentationen und Anwesenheit ebenfalls benotet und mit eingerechnet werden. Ich habe schon gefühlte 40 Präsentationen an der HBK und TU halten müssen, aber nur in einem einzigen Fall hat das mein Note beeinflusst! Besonders an der HBK würde es die Qualität der Präsentationen stark beeinflussen, wenn man es nicht „umsonst“ machen müsste!

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen